- Gymnasium Zitadelle Jülich - http://www.gymnasium-zitadelle.de -

Vorbereitendes Arnheim-Treffen für YOUCEE 2014

Projektlehrer in Schaarsbergen [1]

Projektlehrer in Schaarsbergen

Mariele Egberts und Dirk Neumann folgten vom 19. bis zum 21.09. der Einladung der YOUCEE-Veranstalter nach Arnheim in die Schaarsbergen-Kaserne. Dort lernten sie Ihre Kollegen von den teilnehmenden Schulen in den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Großbritannien, Deutschland und Polen kennen und diskutierten mit ihnen das Programm für die YOUCEE-Konferenz 2014.

Anlass der internationalen Jugendkonferenz, an der auch Schülerinnen und Schüler der Zitadelle teilnehmen, ist der 70. Jahrestag der gescheiterten alliierten Eroberung der Brücke von Arnheim im September 1944. Ein Erfolg dieser militärischen Operation, die aus einem kombinierten Einsatz von Luftlandetruppen und Bodentruppen bestand, hätte wahrscheinlich zu einem früheren Zusammenbruch der deutschen Westfront und einem schnelleren Ende des 2. Weltkrieges in Europa geführt.

YOUCEE-Konferenz [2]

YOUCEE-Konferenz

2014 werden rund 300 Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Ländern Europas an der insgesamt einwöchigen Jugendkonferenz teilnehmen und während dieser Zeit die universellen Werte des Friedens, der Demokratie und der Freiheit in Europa im 21. Jahrhundert diskutierten und Ihre Meinungen und Vorstellungen dazu austauschen. Höhepunkt dieser Woche wird die Inszenierung von Sitzungen der Vereinten Nationen sein, in der die Schülerinnen und Schüler ihre hinzu gewonnenen Erfahrungen etwa in der UNo_Vollversammlung oder im UN-Sicherheitsrat beim Debatieren und Aushandeln von Petitionen, Anträgen und Resolutionen auf Englisch einbringen können.

Daneben haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, Kriegsveteranen der Kämpfe um die Brücke von Arnheim kennenzulernen und an Kranzniederlegungen und Gedenkveranstaltungen aktiv teilzunehmen.

Flaggenparade am 20.09. in Arnheim [3]