VIV-Begabtenförderung

Mathematik, Technik und Naturwissenschaften können spannend sein. Das beweist auch die VIV-Begabtenförderung, die in diesem Jahr bereits zum 14. Mal stattfindet.

Bei dem Projekt der Vereinigten Industrieverbände bieten Lehrerinnen und Lehrer der beteiligten Gymnasien aus der Region Düren, Jülich und Euskirchen schulübergreifende Arbeitsgemeinschaften zu wissenschaftlichen Fragestel­lungen an.

Die Idee ist, besonders engagierte junge Menschen zusätzlich zum Schulunterricht zu fördern. Die Themen reichen von der Quantilfunktion in der Mathematik über die Enzymatik bis hin zur Exploration des Mars.

Flyer VIV-Begabtenförderung