- Gymnasium Zitadelle Jülich - http://www.gymnasium-zitadelle.de -

Chemie-AG wird mit 2.500 € gefördert

Das Gymnasium Zitadelle freut sich mitteilen zu können, dass der Fachbereich Chemie und insbesondere die Chemie-AG „Energieträger der Zukunft“, die im Rahmen der Begabtenförderung der Vereinigten Industrieverbände Düren, Jülich, Euskirchen und Umgebung stattfindet, vom Fond der Chemischen Industrie mit 2500 € gefördert wird.