Zu Tisch mit Künstlern – Kunstkurse stellen aus

Festakt mit Ausstellung in der Schlosskapelle des Gym­na­siums Zitadelle am Sonntag, den 2. September 2018, um 11 Uhr. Vernissage im Hexenturm am 22. Sep­tember, um 11 Uhr.

Zum 40-jährigen Jubiläum des Kunstvereins Jülich beteiligt sich die Kunstfachschaft des Gymnasiums Zita­delle unter der Leitung von Alexander Loup und Ugur Ekener mit der Ausstellung „Zu Tisch mit Künstlern“.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11 lernten dazu im Kunstunterricht bei Herrn Loup und Herrn Ekener zuvor verschiedene künstlerische Posi­ti­onen anhand der Rezeption von Werkbeispielen, Skizzen und biografischen Informationen kennen. Das erworbene Wissen diente als Ausgangspunkt für eigene, individuelle künstlerische Auseinan­der­setzungen. Diese wurden unter fachspezifischer Anleitung vor- und nach­bereitet.

Das verwendete Material durfte frei gewählt werden. In der Jahrgangsstufe 11 legten die Schülerinnen und Schüler den Schwerpunkt auf das Thema Enthüllung und entwickelten jeweils ein Modell für eine Installation. Die Lernenden der Jahrgangsstufe 10 sollten aufgrund ihrer persönlichen Schwerpunktsetzung selbst ein Thema wählen, das eine bekannte künstlerische Position aufgreift oder einzelne Gestaltungsmittel variiert. So finden sich in den fertigen Arbeiten Anklänge an die Pop-Art à la James Rizzi oder an bizarre Figuren, die, wie zum Leben erweckt, aus einer Zeichnung von Tim Burton stammen könnten. Im Entstehungsprozess lernten die Jugendlichen die Eigen­schaften der von ihnen gewählten Materialien kennen sowie den adäquaten Umgang mit Werkzeugen. Die entstandenen Arbeiten zeigen starke individuelle Ausdruckskraft und werfen für den Betrachter viele Fragen auf.

Im Anschluss an die Ausstellung in der Schlosskapelle werden die Exponate im Hexen­turm einer größeren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Oberstufenkurse entwerfen dazu ein Plakat und eine Einladung, gestalten Räume und organisieren die Vernissage. Somit erleben die Schülerinnen und Schüler den Weg des Kunstwerks von der Her­stellung bis hin zur Präsentation im Kunstbetrieb – und sitzen damit selbst „zu Tisch mit Künstlern“.

U. Ekener und A. Loup


 

Terminübersicht:

2. September, um 11 Uhr: Festakt in der Schlosskapelle des Gymnasiums Zitadelle
22. September, um 11 Uhr: Vernissage im Hexenturm Jülich
22. und 23. September Ausstellung der Schülerarbeiten im Hexenturm Jülich