- Gymnasium Zitadelle Jülich - http://www.gymnasium-zitadelle.de -

Trotz geschlossener Schule immer aktuell informiert

[1]Drei achte Klassen haben sich im Unterricht mit Medien im Allgemeinen und Tageszeitungen im Spe­ziellen befasst. Die Zusammenarbeit der Fäch­er Deutsch und Politik hat dies ermöglicht. Dank des Projekts „MedienStunde“ der Aachener Zeitung / Aachener Nachrichten haben die Schü­lerinnen und Schüler vier Wochen lang täglich die digitale Ausgabe der Jülicher Zeitung kostenlos lesen können. Trotz geschlossener Schule wegen der Corona-Pandemie konnten so die drei Klassen mit ihren Lehrkräften Herrn Ballatré, Frau Dethier, Frau Giesen und Frau Pflugfelder u.a. den Aufbau einer Zeitung erfassen und die unterschiedlichen Ressorts kennenlernen. Auch erfuhren die Schü­lerinnen und Schüler, wie eine Nachricht verfasst wird und wie ein Bericht oder eine Reportage auf­gebaut ist. Darüber hinaus wurden in den Klassen sogar einige eigene Titelblätter erstellt, die man hier sehen kann.

Als am Ende Resümee gezogen wurde, kam die Rückmeldung seitens der Teilneh­menden, dass sie die Arbeit mit der Zeitung interessanter und spannender fanden als die Arbeit mit dem Deutsch- oder Politikbuch, da „es um aktuelle Themen ging und es uns deshalb mehr Freiheit und einen Überblick in dieser Zeit gab“.

David St. (8a)