„Es lebe die deutsch-französische Freundschaft!“

Französische Partnerschule bei uns zu Gast
Seit vielen Jahren pflegt unsere Schule einen Schü­leraustausch mit dem Collège Jean Bauchez in Le Ban-Saint-Martin, einem Vorort von Metz. In der letzten Novemberwoche war es wieder so­weit, und eine Gruppe von 17 Gastschülerinnen und Gastschülern besuchte ihre Austauschpart­ner der Jahrgangsstufe 9 in Jülich. Neben Hos­pitationen, die einen kleinen Einblick in unseren Unterricht gewährleisteten, bot das vielfältige Programm ausreichend Gelegenheit für gemeinsame Aktivitäten und das Kennenlernen von Stadt und Region.

So wurden bei einer deutsch-französischen Stadtrallye durch Jülich nicht nur Fragen zur Geschichte und Aktualität Jülichs beantwortet, sondern auch besondere Orte auf­ge­sucht und per Foto dokumentiert.

Weiterlesen…

Rückblick: Frankreich-Austausch 2019 ein voller Erfolg

Bereits seit 15 Jahren besteht eine enge Freund­schaft zwischen dem Gymnasium Zitadelle und dem collège Jean Bauchez in Le Ban-Saint-Martin bei Metz. Nachdem im November die franzö­si­sche Gruppe an der Zitadelle zu Gast war, mach­ten wir uns Anfang April auf den Weg ins schöne Lothringen. Obwohl die 21 Schülerinnen und Schüler ihre Austauschpartner bereits kann­ten, wuchs die Aufregung mit jedem Kilometer, den wir uns unserem Ziel näherten. Pünktlich zum Mittagessen waren wir dann endlich ange­kommen und wurden sehr herzlich empfangen. Die französischen Schüler hatten ein tolles Buffet mit vielen regionalen und lokalen Spezialitäten vorbereitet, an dem sich alle erst einmal stärken konnten, bevor die erste gemeinsame Aktivität startete.

Weiterlesen…

12 Jahre erfolgreiche DELF-Prüfungen am Gymn. Zitadelle

Schon im 12. Jahr konnte die Schulleiterin, Frau Dr. Edith Körver, am 18. März 2019 wiederum Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Zitadelle in der Schlosskapelle begrüßen, um ih­nen die ersehnten französischen Fremdspra­chen­diplome auszuhändigen.

Dieses Zertifikat (DELF) wird vom französischen Staat für Schüler auf verschiedenen Schwie­rig­keitsstufen vergeben (A 1 – B2). Weltweit und lebenslang gültig, werden die Fertigkeiten Leseverstehen, Hörverstehen, Schreiben und Sprechen überprüft.

Weiterlesen…

Q2-Schülerinnen und Schüler fahren nach Paris

Paris – la ville de l‘amour, la mode, la tour Eiffel, l’Arc de Triomphe, Sacré Cœur…
Jeder hat seine ganz eigenen Assoziationen mit der Haupt­stadt Frankreichs – auch die Schülerinnen und Schüler des Französisch GK in der Q1 hatten bereits vor ihrem Ausflug eine klare Vorstellung der Metropole. Nach einer unterrichtsinternen Thematisierung des Lebens in einer Großstadt entstand auf der Schülerseite der Wunsch, mit dem Kurs in die französische Hauptstadt zu fahren. Die Idee nahm recht schnell Gestalt an und im Juni 2018 war es dann soweit, 12 Schülerinnen und Schüler hatten sich entschlossen, eine private Fahrt zu organisieren und Paris an zwei Tagen auf eigene Faust zu entdecken.

Weiterlesen…

Bonjour Metz n°2! Gymnasium Zitadelle zu Gast in Frankreich

Seit fast 15 Jahren besteht eine enge Freund­schaft zwischen dem Gymnasium Zitadelle und dem collège Jean Bauchez in Le Ban-Saint-Martin bei Metz. Ende März war es endlich wieder so­weit, und eine Gruppe äußerst motivierter und ziem­lich aufgeregter Schülerinnen und Schüler der Stufen 9 und EF machte sich in Begleitung ihrer Lehrerinnen Linda Königsmann und Elfriede Schröder auf den Weg in die lothringische Stadt. Dort wurden sie von ihren Austauschpartnern, die im November zu Gast in Jülich waren, bereits sehnsüchtig erwartet und sehr herzlich aufgenommen.

Weiterlesen…

Bienvenue à Liège!

Name der Fotografin unbekanntDirekt nach den Osterferien wartete auf einige Schü­lerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 ein spannender Ausflug in die belgische Stadt Lüt­tich, welche sich im frankophonen Teil des Lan­des befindet. Der eintägige Ausflug in die wal­lonische Stadt an der Maas erfolgte im Rahmen eines neu angelegten Projekttages der Diffe­ren­zierungskurse, in unserem Falle, um die erwor­be­nen Sprachkenntnisse an einem authen­tischen Ort praktisch anzuwenden.

Weiterlesen…

Bonjour Metz n°1!

Schülerinnen und Schüler zu Gast in Frankreich
In der Woche vom 19.März bis zum 23.März war es endlich soweit und wir besuchten unsere Freun­de in Metz. Nach einer vierstündigen Bus­fahrt kamen wir am Zielort an und wurden dort schon sehnsüchtig erwartet.

Danach ging es direkt zum ersten Pro­gramm­punkt, welcher aus Laser Tag bestand, und an dem sowohl die Franzosen als auch die Deutschen gemeinsam teilnahmen. Am Abend trennten sich erstmals unsere Wege und wir lernten gespannt unsere Gast­familien kennen.

Weiterlesen…

Französische DELF-Diplome für Zitadellenschülerinnen und -schüler

Gleich 16 Mal konnte im März unsere Schulleiterin Frau Dr. Edith Körver DELF-Diplome an Schüler­in­nen und Schüler der Jahrgangsstufen 9, EF und Q1 überreichen. Unter der bewährten Leitung des Französischlehrers Achim Dodt hatten sie sich beinahe ein Jahr auf diese Prüfungen vorbereitet.

DELF (diplôme en langue française) ist ein Fremdsprachenzertifikat, das vom fran­zö­sischen Staat herausgegeben wird und weltweit lebenslang gültig ist. Auf sechs ver­schie­denen wählbaren Niveaustufen werden Fertigkeiten in den Bereichen Hörverstehen, Lese­verstehen, Sprechen und Schreiben geprüft.

Weiterlesen…

Bienvenue à la Citadelle

Deutsche und Franzosen beim gemeinsamen Frühstück (Foto: Shannon Schmitt)Französische Partner zu Gast in der Zi­ta­delle
Seit vielen Jahren pflegt das Gymnasium Zitadelle einen Schüleraustausch mit dem Collège Jean Bauchez in Le Ban-Saint-Martin, einem Vorort von Metz. Nun war es wieder soweit und eine Gruppe von 22 Gastschülern besuchte ihre Aus­tausch­partner der Jahrgangsstufen 9 und EF in Jülich. Neben Hospitationen im Unterricht, die einen Ein­blick in das deutsche Schulsystem gewährleis­teten, bot das vielfältige Programm aus­reichend Gelegenheit für gemeinsame Aktivitäten und das Kennenlernen von Stadt und Region.

Weiterlesen…

DELF- und DALF-Sprachdiplome erfolgreich abgelegt

14 hocherfreute Schülerinnen und Schüler konnte Schulleiterin Dr. Edith Körver bei Sonnenschein im Renaissancegarten des Gymnasiums Zitadelle begrüßen, um ihnen die Fremdsprachendiplome für Französisch zu überreichen, die im Februar 2017 vor dem Deutsch-Französischen Kulturin­sti­tut Aachen erfolgreich abgelegt worden sind.
Folgende Schülerinnen und Schüler haben die Prüfung bestanden: Timo Claßen, Guilio D’Orsa­neo, Anna Lena Frechen, Hendrik Heine, Nils Jansen (alle DELF A2); Hala Farhat, Eva-Marie Göbbels, Shannon Schmitt, Verena Schröder, Katharina Theisen, Anna Henrike Wille (alle DELF B1), Nour Farhat, Christine Unterberg (beide DELF B2) sowie Philippe Broering (DALF C1).

Weiterlesen…