Erfolge bei den Kreis­meis­ter­schaften im Schwimmen

Am 7. Februar diesen Jahres begab sich eine dreizehnköpfige Schülertruppe sehr früh auf den Weg zu den Kreismeisterschaften Schwimmen der weiterführenden Schulen nach Düren. Nach fleißigem Einschwimmen begannen die Wett­kämp­fe zügig. Erfolge unserer Teil­neh­mer­In­nen ließen nicht lange auf sich warten (vgl. Tabelle unten). Mit Engagement und sportlich fairem Ver­halten repräsentierten die Schwimmer unsere Schule ausgezeichnet. Höhepunkte der Wettkämpfe waren sicherlich die 8x50m Freistil-, und Bruststaffeln der Jungen: Angefeuert durch die Zuschauer (Fans!) gaben die Schwimmer alles und konnten beide Staffelwettbewerbe in knappen und aufregenden Rennen für sich entscheiden!

Weiterlesen…

Leichtathletik Schulolympiade 2015

Bei besten Bedingungen ermittelte das Gymnasium Zitadelle am 8. Juni seine Jahrgangsbesten in der Leichtathletik.

In den Jahrgängen 1999 bis 2004 setzten sich die in der Tabelle unten aufgeführten Sportlerinnen und Sportler gegen eine nicht zu verachtende Konkurrenz durch. Wir gratulieren den Siegern und bedanken uns für einen gelungenen Wettkampf.

Unterstützung kam in diesem Jahr von der Klasse 9b, die die Riegenführung engagiert und gewissenhaft übernommen hat sowie der Klasse 5e, welche den Kolleginnen und Kollegen an den einzelnen Stationen hilfreich zur Seite standen!

Mit der Ergebnistabelle kann der geneigte Leser sich einen Überblick über die erbrachten Leistungen auf den jeweils ersten drei Plätzen verschaffen.

Mit der Ergebnistabelle kann der geneigte Leser sich einen Überblick über die erbrachten Leistungen auf den jeweils ersten drei Plätzen verschaffen.

Schulolympiade Gerätturnen 2015

Auf dem Foto sind alle Siegerinnen und Sieger des diesjährigen Wettkampfes zu sehen. Wir gratulieren allen Teilnehmern und Gewinnern zu einem erfolgreichen Wettkampf und freuen uns, dass alles ohne Verletzungen und mit viel Engagement abgelaufen ist!

Von links nach rechts:  Nele Harbeck, Larissa Schröder, Ronja Jörrens, Marten Pauly-Lautenbach, Silas Dell auf Nils Bäcker, Maximilian Pickartz, Annika Janßen, Linn Ebert

Von links nach rechts:
Nele Harbeck, Larissa Schröder, Ronja Jörrens, Marten Pauly-Lautenbach, Silas Dell auf Nils Bäcker, Maximilian Pickartz, Annika Janßen, Linn Ebert

Es folgt noch die Tabelle mit den Jahrgangsplatzierungen von eins bis drei!

2015_schulolympiade_geraetturnen_tabelle

Handballturnier der Klassen 5

Nach 79 Toren in 30 aufregenden Partien standen die Sieger des alljährlichen Handballturniers fest. Die beiden Jungenmannschaften I der Klassen 5a und 5c, die Jungenmannschaft II der Klasse 5d sowie die Mädchenmannschaft der 5c hatten gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!!!

Damit die spannenden und erfahrungsgemäß hoch motiviert geführten Partien gut über die große Bühne der Turnhalle in der Berliner Straße gehen konnten, haben wir uns erneut um die erfahrenen Schiedsrichter des JTV bemüht. Dieter und Sven Breuer, Philipp Simons und Silvio Heinevetter leiteten die Partien mit viel Sachverstand und Fingerspitzengefühl. Unterstützt wurden sie von Shalimar Aniversario und Sophie Gelung, die das engagierte und aufmerksame Kampfgericht bildeten.

Nach der intensiven Vorbereitung im Unterricht und mit der Unterstützung von der Tribüne kam es zu einigen sehenswerten Spielzügen und gelungenen Abwehraktionen. Die Organisatoren sind sich sicher, dass dieser Wettkampftag allen Teilnehmern eine bleibende Erinnerung sein wird.

Erfolg der Tischtennismannschaft

2015_tischtennismeisterschaften

Am 11.02.15 fanden die Landesmeisterschaften der Schultischtennis­mannschaften im Leistungszentrum in der Ernst-Poensgen-Allee in Düsseldorf statt. Als Regierungspokalsieger vertraten die Schüler des Gymnasiums Zitadelle aus Jülich in der Wettkampfklasse II den Regierungsbezirk Köln bei den Landestitelkämpfen.

Hoch motiviert traten Max Gompper, Johannes Nikas, Simon Boecking, Christoph Ackers, Yannick Scholven und Philippe Broering mit ihren Betreuern die Reise in die Landeshauptstadt an. Die Mannschaft hatte sich fest vorgenommen, für den erkrankten Stammspieler Noah Goedde zu spielen, der durch seinen Einsatz in den Wettbewerbsrunden zuvor, den Einzug ins Landesfinale erst ermöglichte. Nachdem die Mannschaft um Urs Backhaus und Michael Kremer im vergangenen Jahr etwas unglücklich den vierten Platz belegte, sollte diesmal der Sprung aufs Podium gelingen.

Weiterlesen…

Kreismeisterschaften im Schwimmen 2015

Das Foto zeigt unsere Mannschaft nach dem Wettkampf vor dem Hallenbad Jesuitenhof in Düren.

Das Foto zeigt unsere Mannschaft nach dem Wettkampf vor dem Hallenbad Jesuitenhof in Düren.

Bei den Kreismeisterschaften im Schwimmen konnte unsere Mannschaft den 3. Platz des Vorjahres verteidigen. 14 Kreismeistertitel wurden dafür errungen. Einer mehr als im vergangenen Jahr, obwohl wir krankheitsbedingt nicht in Bestbesetzung anreisen konnten.

Lukas Kürbig (4), Lucas Matzerath (3), Simon He (3), Jan Slodowy (2), Marc Weiss und Moritz Borell konnten sich in die Siegerlisten eintragen.

Herausragend waren Lukas Kürbig mit vier und Lucas Matzerath sowie Simon He mit jeweils drei Siegen und einem zweiten Platz!

Charlotte Wellmann, Lola Walmrath und Melanie Kappel trugen mit einer ganzen Reihe von zweiten Plätzen zu dem sehr guten Mannschaftergebnis bei. In den Staffelwettbewerben konnten die Jungen noch einen zweiten und einen dritten Platz erringen.

Die gesamte Mannschaft hat sich am Wettkampftag vorbildlich verhalten und machte es so den betreuenden Lehrkräften sehr leicht. Ein großer Dank geht noch an Frau Myriam Boeckenbrink, die als Kampfrichterin für unsere Schule im Einsatz war! Interessierte Schwimmerinnen und Schwimmer melden sich bitte gerne unter: sport@gymnsium-zitadelle.de

Gymnasium Zitadelle zweifacher Kreismeister im Tischtennis

Gymnasium Zitadelle siegt beim Landessportfest der Schulen 2014/15 im Tischtennis auf der Kreisebene zweimal

Die Tischtennismannschaften des Gymnasiums Zitadelle konnten ihre erfolgreiche Tradition mit zwei Siegen bei der diesjährigen Kreismeisterschaft im Rahmen des Landessportfests der Schulen fortsetzen. In dem von der Zitadelle ausgerichteten Wettbewerb wurde die Jungenmannschaft der Wettkampfklasse II ihrer Favoritenrolle gerecht. So siegte die Mannschaft um ihren Mannschaftsführer Maximilian Gompper gegen die Realschule Wernerstraße aus Düren mit 0:9. Dabei waren: Maximilian Gompper, Johannes Nikas, Simon Boecking, Christoph Ackers, Noah Goedde, Yannick Scholven, Philippe Broering; Reservespieler: Jakob Fuchs und Markus Horrmann. Das Trainerteam um Michael Kremer und Urs Backhaus setzt nun große Erwartungen in die kommenden Spiele auf der Bezirksebene.

Teilnehmer der TT-Kreismeisterschaft der Jungen mit der Schulleiterin des Gymnasium Zitadelle Frau Dr. Koerver

Teilnehmer der TT-Kreismeisterschaft der Jungen mit der Schulleiterin des Gymnasium Zitadelle Frau Dr. Koerver

Weiterlesen…

Wiedereröffnung der Turnhalle West

2014_turnhalle_west_1

In neuem Glanz öffnete die Turnhalle am Westgebäude nach siebenwöchigen Renovierungsarbeiten ihre Pforten. Boden, Decke und Teile der Seitenwände wurden aufwändig erneuert, um den Anforderungen des täglichen Sport­unterrichts gerecht werden zu können. Die Klasse 6a hatte mit ihrer Sportlehrerin Sabine Herrmann die Ehre, das Eröffnungsband zu zerschneiden. Und ein Handstand in der neuen Umgebung macht doppelt so viel Spaß.

2014_turnhalle_west_2

Erfolgreiche Leichtathleten

kreismeisterschaften_2014
Viel Talent und einige Übungsstunden in der La-AG brachten den Erfolg: Louis und Charles Kentzinger “rockten” den Hochsprung bei den Kreismeisterschaften in Düren! Jannik Gesekus holte den achten Kreismeistertitel seiner Karriere und verpasste die 6-Meter-Marke im Weitsprung nur knapp!

Insgesamt erhielten die 14 starke Teilnehmer 16 Platzierungen und hatten dabei in Jülich die Nase vorn.

Herzlichen Glückwunsch!

Kreismeister
Louis Kentzinger Hochsprung 1.55 m
Louis Kentzinger Weitsprung 5.00 m
Jannik Gesekus Weitsprung 5.93 m
Timo Börsch 75m Lauf 9.5 sec
Nils Zeitzen Ballwurf 43 m
2. Plätze
Charles Kentzinger Hochsprung 1.60 m
Jannik Gesekus Kugelstoß 11.13 m
Jannis Lang Weitsprung 4.50 m
Maximilian Pickartz 50m Lauf 7.3 sec
Daniel Werner 75m Lauf 9.7 sec
3. Plätze
Jannik Gesekus 100m Lauf 12.0 sec
Timo Ruiu Weitsprung 4.02 m
Timo Ruiu 50m Lauf 7.4 sec
Jannis Lang 50m Lauf 7.2 sec
Julius Kretschmer Weitsprung 4.66 m

Sportliche Leistungen im Nordviertel

Bereits zum vierten Mal fand am Samstag, den 28.06.14 das Sportfest im Nordviertel der Stadt Jülich statt. Viele ehrenamtliche Helfer, u.a. Günter Strobelt, Peter Schmitz sowie einer der Organisatoren Norbert Hermanns, trugen zum Gelingen des Sportfestes bei.

Sehr spannend war in diesem Jahr das Fußball-Turnier, an dem sechs Schulen aus dem Nordviertel teilnahmen. Die Mannschaft des Gymnasiums Zitadelle, in Begleitung ihrer Sportlehrerin Sabine Herrmann, wurde in diesem Jahr durch die Schüler Vincent Adamietz, Leo Bachem, Fabian Fuchs, Jonas Hafke und Nico Sippel vertreten. Das Gymnasium Zitadelle erreichte, nach einer Reihe sehr spannender Spiele, den 3. Platz und die Fußballer wurden für ihren Einsatz mit einer Medaille belohnt.

Sehr sportlich zeigte sich auch die Schulleiterin des Gymnasiums Zitadelle Frau Dr. Edith Körver, als sie einen schwierigen Fitness-Parcours durchlief und auch sie am Ende erfolgreich eine Medaille erhielt.